Jetzt gilt es: Uni Baskets Paderborn vor Entscheidungsspiel 5 in Jena

0
32

Zeit für den ultimativen Showdown in der Best-Of-Five-Serie der Uni Baskets Paderborn gegen Medipolis SC Jena: Das 5. und entscheidende Spiel im Viertelfinale der Barmer 2. Basketballbundesliga Playoffs 2022 steht an. Mit einer wie schon im ersten Heimspiel begeisternden Leistung beim ungefährdeten 91:86-Heimsieg haben die Paderborner am vergangenen Freitagabend den Grundstein gelegt – für die greifbare Sensation, die sie jetzt wahr machen wollen. Tipp-Off der Begegnung, zu der viele Paderborner Auswärtsfans erwartet werden, ist am heutigen Sonntagnachmittag in der Sparkassen-Arena Jena um 16:30 Uhr.

Der 1. Mai 2022, Tag der Arbeit: Eine ganze Menge davon steht den Teams aus Paderborn und Jena bevor, wenn es heute zum Entscheidungsspiel kommt. Die Playoff-Serie erreicht mit diesem Do-or-Die-Game ihren absoluten Höhepunkt: Die Uni Baskets Paderborn haben in dieser Saison bereits einige Male gerade gegen große Teams für Fu-rore gesorgt. Jetzt möchten sie ihren Traum wahr machen und bei ihrer ersten Playoff-Teilnahme seit einer Dekade den Favoriten Medipolis SC Jena stürzen. Die Thüringer hingegen werden alles daran setzen, den eigenen Traum vom Aufstieg in die BBL vor eigenem Publikum weiter träumen zu können. Der Sieger der aktuell mit 2:2 ausgeglichenen Viertelfinalserie duelliert sich ab kommender Woche mit den Rostock Seawol-ves, für den Verlierer ist die Saison definitiv beendet.

Das mentale Momentum ist wieder in Richtung Paderborn gekippt und jetzt wollen die Ostwestfalen sich und ihre Fans mit dem Einzug ins Halbfinale belohnen. Baskets-Headcoach Steven Esterkamp: „Das finale Spiel der Serie und alles ist offen. Diese Situation lieben wir, darauf haben wir in beiden Heimspielen hingearbeitet. Und auch in bei-den Auswärtspartien in Jena haben wir uns richtig gut geschlagen. Wir haben keine Angst, wir verspüren keinen Druck: Nur gespannte Vorfreude auf diese Partie! Ich erwarte ein weiteres hartes, herausforderndes Spiel mit hoher Intensität auf beiden Seiten.“

Und abschließend eine kurze Info für alle, die das Spiel nicht live in Jena verfolgen können: Die finale Playoffpartie in der Serie gegen Jena gibt es wie immer hier im kostenlosen Livestream auf Sportdeutschland TV zu sehen https://sportdeutschland.tv/uni-baskets-paderborn

Quelle: Uni Baskets Paderborn, 1. Mai 2022

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here