SCHWERE BRUSTMUSKELVERLETZUNG ZWINGT TJ SHORTS ZU LANGER PAUSE

0
225

Die Vermutungen von Mittwochabend bestätigten sich heute im Laufe des Tages. Point Guard und MvP-Kandidat TJ Shorts II zog sich beim FIBA Europe Cup Spiel gegen ZZ Leiden einen Riss der Brustmuskelsehne (Pectoralis Major Sehne) zu und muss voraussichtlich operiert werden. Weitere Untersuchungen stehen in den kommenden Tagen bei Spezialisten an. Somit wird der 24-jährige US-Amerikaner den Crailsheimern im weiteren Saisonverlauf nicht mehr zur Verfügung stehen. Ingo Enskat, sportlicher Leiter der HAKRO Merlins Crailsheim, zeigt sich geschockt: „Wir sind sehr traurig über diese Nachricht. TJ hätte es mehr als nur verdient gehabt, seine tolle Saison sportlich zu Ende zu bringen. Jetzt gilt es einmal mehr als Team zusammenzuhalten und TJ eine gute Besserung mit schneller Genesung zu wünschen.”

Quelle: HAKRO Merlins Crailsheim, 17. März 2022

4.00 avg. rating (86% score) - 1 vote

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here