Es nimmt einfach keine Ende: Jetzt ist auch noch Andreas Seiferth raus

0
19

Spieltag … das bedeutete für medi bayreuth zuletzt immer auch die Nachricht über den Ausfall eines Spielers im Team von Head Coach Raoul Korner. Auch vor der letzten Partie in der ersten Gruppenphase im FIBA Europe Cup heute Abend um 20:00 Uhr gegen die London Lions ist dem leider erneut so. Diesmal trifft es Center Andreas Seiferth. Seit gestern steht definitiv fest, dass der 32-Jährige aufgrund einer Fußverletzung ausfällt und nicht mit auflaufen kann. 

2G-Regel und Maskenpflicht in der Oberfrankenhalle

Beim Spiel heute Abend gegen die Briten in der Oberfrankenhalle gilt wie schon beim Pokalspiel gegen ALBA BERLIN die 2G-Regel (genesen oder geimpft). Zudem gilt eine Maskenpflicht! (FFP2 Maske für Personen ab dem 16. Geburtstag, für Heranwachsende zwischen 6 – 15 Jahren gilt das Tragen einer medizinischen Maske, Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen).

Zutritt erhalten alle, die den 2G-Status erfüllen:

  • Vollständig geimpfte Personen, die Ihre letzte Impfung vor über 14 Tagen erhalten haben (ab dem 12. Geburtstag)
  • Genesene Personen, die einen positiven PCR-Test Nachweis haben, welcher mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate alt ist (ab dem 12. Lebensjahr) 
  • Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der 2G-Regelung befreit
  • Alle Kinder bis zum 12. Geburtstag erlangen unabhängig von ihrem persönlichen Impfstatus durch die Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Schülerausweises, Schulbescheinigung, Zeugnis) Zutritt zur Oberfrankenhalle

Wir bitten den 2G-Nachweis in elektronischer Form oder als QR-Code am Einlass vorzuzeigen. Das Mitführen eines gültigen Personalausweises ist obligatorisch. 

Quelle: medi bayreuth, 17. November 2021

4.00 avg. rating (83% score) - 1 vote

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here