Weitere Impfaktion im Telekom Dome am 20.11.21

0
44

Impfangebot für alle, die die erste, zweite oder bereits die dritte (Booster-) Impfung möchten

Anmelden kann sich jeder, der geimpft werden möchte und älter als 12 Jahre alt ist, wobei bei Jugendlichen bis 16 Jahren die Anwesenheit eines Elternteils erforderlich ist. Bei den ab 16-jährigen reicht die Einwilligung per Unterschrift eines Elternteils. Der Abstand zwischen der ersten und der zweiten Impfung sollte zwischen 3-6 Wochen liegen. Geimpft wird ausschließlich der Impfstoff von Biontech/Pfizer.

Um den Ablauf nicht zu verzögern, sollte neben dem Impfausweis die beiden ausgefüllten und unterschriebenen Einwilligungs- und Aufklärungsformulare, zu denen man über den Anmeldungslink weitergeleitet wird, unbedingt bereits ausgefüllt mitgebracht werden.

Zur Anmeldung und Terminvergabe >>

Neben dem Termin im Telekom Dome am 20.11.2021 kann an vielen anderen Tagen in der Impfraxis Südstadt eine Impfung erfolgen. Eine direkte Anmeldung und Terminvergabe ist ebenfalls online möglich: Zur Anmeldung >>

Die Ständige Impfkommission empfiehlt eine Auffrischimpfungen (Booster) mit einem mRNA-Impfstoff folgenden Personengruppen:

  • Personen ab 70 Jahren
  • Bewohner und Betreute in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen
  • Pflegepersonal und andere Tätige mit direktem Kontakt mit den zu Pflegenden in ambulanten, teil- oder vollstationären Einrichtungen
  • Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Patientenkontakt
  • Personen mit Immundefizienz
  • Personen, die mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden, zur Optimierung des Impfschutzes

Zeitpunkt der Impfung

Die Auffrischimpfung soll frühestens sechs Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung erfolgen. Ausnahmen: Bei schwer immundefizienten Personen, zum Beispiel bei Patienten nach Organtransplantation und Krebspatienten unter immunsuppressiver, antineoplastischer Therapie, kann die zusätzliche Impfstoffdosis bereits nach vier Wochen verabreicht werden. Auch Personen, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden, können bereits ab vier Wochen nach der Grundimmunisierung eine weitere Impfung mit einem mRNA-Impfstoff erhalten.

Quelle: Telekom Baskets Bonn, 6. November 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here