HEALTH FOR ALL® VERLÄNGERT DAS ENGAGEMENT

0
34

Seit 6 Jahren ist die HEALTH FOR ALL® GmbH & Co. KG inzwischen von s.Oliver Würzburg und hat ihr Engagement als Sponsor des easyCredit Basketball Bundesligisten jetzt langfristig verlängert und gleichzeitig perspektivisch ausgebaut.

HEALTH FOR ALL®-Geschäftsführer Senator h.c. Marco Scherbaum unterstützt als unabhängiger Experte für betriebliche Gesundheitskonzepte neben dem Sponsoring-Engagement für die Profis jetzt auch das Würzburger Nachwuchsprogramms der s.Oliver Würzburg Akademie.

„Wir können unsere betriebliche Krankenversicherung mit dem innovativen Konzept von HEALTH FOR ALL® anderen Unternehmen nur empfehlen und freuen uns über die Verlängerung. Das gesamte Team unserer Geschäftsstelle profitiert von den vielfältigen individuellen Gesundheitsleistungen, die durch die Partnerschaft möglich werden“, betont s.Oliver Würzburg Geschäftsführer Steffen Liebler. 

Die betriebliche Krankenversicherung ist ein ideales Instrument zur Stärkung der Arbeitgebermarke und Reduzierung der Ausfallkosten durch ein nachhaltiges steuerfreies Benefit – zu Gunsten der Gesundheit für alle.

Quelle: s.Oliver Würzburg, 2. November 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here