BROSE BAMBERG UND DEREK COOKE GEHEN GETRENNTE WEGE

0
35

Brose Bamberg und Center Derek Cooke Jr. haben sich auf eine Auflösung des eigentlich noch bis Saisonende laufenden Vertrages geeinigt. Der 30-jährige Amerikaner ist damit ab sofort für einen anderen Verein spielberechtigt. Brose indes ist auf der Suche nach einem neuen Big Man.

Johan Roijakkers: „Leider war Derek nicht der richtige Mann für uns. Er ist zwar auf und neben dem Platz ein großartiger Mensch, allerdings hat der ‚Spieler‘ Cooke nicht für uns gepasst. Wir sind nun auf der Suche nach einem neuen ‚Big Man‘, werden uns aber die nötige Zeit nehmen, um einen geeigneten Spieler zu finden. Wir wünschen Derek alles Gute für seine Zukunft.”

Derek Cooke Jr. kam vor der Saison von Tsmoki Minsk nach Bamberg. Er absolvierte zwei BBL-Einsätzen, wo er in knapp elf Minuten zwei Punkte erzielte und zwei Rebounds holte.

Quelle: Brose Bamberg, 25. Oktober 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here