Erfahrener Point Guard fürs junge Team von ratiopharm ulm

0
47

Mit dem 28-jährigen Semaj Christon kommt ein Aufbauspieler zu uns, der bereits in der NBA und den ersten Ligen in Frankreich, Spanien, Italien, der Türkei, Puerto Rico, Israel und China gespielt hat.

Bereits im Frühsommer waren wir mit Christon in Kontakt gewesen. Die Chance unsere sehr junge Mannschaft im Eurocup führen zu können, erschien ihm sehr reizvoll, allerdings wollte er zunächst seine Chancen für die NBA in der Summerleague ausloten. Nun sucht die NBA eher Spezialisten, für ratiopharm ulm passt dagegen ein vielseitiger Alleskönner sehr gut zu den bisherigen Verpflichtungen. Christon kann mit seiner Größe und Übersicht genauso den Pass zu den Werfern bringen, wie auch selbst hochprozentig scoren.

Sportdirektor Thorsten Leibenath zum neuen Uuulmer Point Guard: „Semaj gefällt uns mit seiner intensiven Verteidigung und seinem explosiven Drive zum Korb sehr gut. Er ist in der Lage, unser Team zu führen, das Spiel zu organisieren und seine Mitspieler in Szene zu setzen. Dazu bringt er die richtige Einstellung mit, seine beeindruckende Athletik an beiden Enden des Feldes gewinnbringend einzusetzen.“

Einen Eindruck seiner Spielzeit in Frankreich gibt es im folgenden Video:

Der 28-jährige spielte zuletzt in der NBA-Summerleague in Las Vegas, davor war er in der türkischen bei Tofas Bursa unter Vertrag. In der türkischen Liga legte Christon 12,5 Punkte und 3,7 Assists auf. Mit 1,5 Steals pro Begegnung war er der fünftbeste Balldieb der Liga. Auch in der Champions League überzeugte der Guard mit 8,3 Punkten, 4,9 Assists, 2,5 Rebounds und 1,8 Steals.

„Er ist in der Lage, unser Team zu führen, das Spiel zu organisieren und seine Mitspieler in Szene zu setzen.“

 Noch besser lief die Saison 2019-2020. In der 1. französischen Liga in Limoges überzeugte Semaj Christon sowohl in der Liga (15,8 Punkte, 7,4 Assists) als auch im Eurocup (17,6 Punkte, 8 Assists). Seine Leistungen führten dazu, dass er im Januar in die Euroleague zu Baskonia Vitoria wechseln konnte. 7 Euroleague-Spiele (9,1 Punkte, 3,7 Assists) und 4 ACB Spiele (9 Punkte, 2,8 Assists) mit jeweils etwa 24 Minuten Spielzeit zeigten, dass er auch auf dem höchsten europäischen Niveau mithalten kann.

Eigentlich nicht weiter verwunderlich, weil Christon schon in Xavier am College so starke Statistiken aufgelegt hatte, dass die Miami Heat ihn 2014 an 55. Stelle drafteten. Nach einer starken Summerleague nahmen ihn dann die Oklahoma City Thunder unter Vertrag. Einsätze gab es allerdings erstmal lediglich im G-League Team (18,8 Punkte, 5,8 Assists, 3,6 Rebounds, 1,6 Steals). Dort wurde er für das All-Star Game der G-League nominiert. 

Als er auch nach der Summerleague 2015 keinen garantierten Vertrag in der NBA bekommen hatte, wechselte er nach Italien zu Pesaro. Ein Jahr später war es dann soweit: Oklahoma gab ihm den langersehnten Vertrag. Nach 65 NBA Spielen (2,9 Punkte, 2,1 Assists) war aber erst mal wieder Schluss, dafür wartete ein hochdotierter Vertrag in China. Über Puerto Rico und Israel (Hapoel Beer Sheva) landete er erneut in die NBA Summerleague. Dieses Mal bei den Sacramento Kings. Dann ging es nach Frankreich zu Limoges. 2017 und 2019 lief Semaj Christon dazu für die Nationalmannschaft der USA auf.

Quelle: ratiopharm ulm, 26. August 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here