FRAPORT SKYLINERS VERPFLICHTEN US AMERIKANER BROOKS DEBISSCHOP / MAXI BEGUE WECHSELT NACH GIESSEN

0
21

Die FRAPORT SKYLINERS haben den 2,05 Meter großen Big Man für ein Jahr mit Option auf ein weiteres Jahr verpflichtet. Der Amerikaner kommt nach seiner Rookie Saison in Weißrussland an den Main. Maximilian Begue wird sich hingegen einer neuen Herausforderung anschließen und wechselt zu den JobStairs GIESSEN 46ers.

STIMMEN ZUR VERPFLICHTUNG

Diego Ocampo (Headcoach FRAPORT SKYLINERS): „Brooks ist ein Big Man, der sehr gut abseits des Balls spielt, gut passen kann, gute Blöcke stellt und uns dadurch helfen wird guten Basketball zu spielen. Defensiv spielt er immer hart und ist ein guter Rebounder.“

Marco Völler (Manager Sport): “Wir freuen uns, dass sich Brooks für uns entschieden hat. Er ist die perfekte Ergänzung zu Matt Haarms, unserem anderen Big Man. Er ist ein junger, sehr talentierter Spieler, der sich hier gut weiterentwickeln wird. Die Frankfurter Fans können sich auf ein tolles Big Man Duo freuen!“

Brooks DeBisschop: „Die Entscheidung nach Frankfurt zu kommen war sehr einfach. Die Möglichkeit in einer starken Liga zu spielen und in einer tollen Stadt zu leben ist etwas, was ich nicht verpassen konnte. Ich freue mich nach Frankfurt zu kommen, meine Teamkollegen und die Coaches kennenzulernen und anzufangen zu trainieren.“

ÜBER BROOKS DEBISSCHOP

Der Big Man hat vier Jahre am College für die Northern Arizona Lumberjacks gespielt und erzielte in seinem letzten Jahr durchschnittlich 12,0 Punkte, 8,1 Rebounds und 2,9 Assists – allesamt Karrierebestwerte. Am Ende seiner College-Karriere ist er sechstbester Rebounder (706), den siebten Platz in Blocks (75) teilt er sich ebenso wie den zehnten Platz in gespielten Spielen (116).

Vergangene Saison hat er in Weißrussland seine erste Spielzeit als Profi absolviert und erreichte mit Borisfen Mogilev die Finalserie um die Meisterschaft, unterlag jedoch dem Schwergewicht Tsmoki-Minsk. DeBisschop führte sein Team mit starken 9,7 Rebounds an und ergänzte 13,0 Punkte und 2,4 Assists. Auch defensiv zeigte er mit 1,6 Steals und ebenso vielen Block sein Können.

Was können die Frankfurter Fans also von Brooks DeBisschop erwarten? Wenn es nach dem College Coach des US-Amerikaners geht, drei Dinge: Wettbewerbsfähigkeit, Führungsqualitäten und Loyalität. Mehr Eindrücke gibt es in diesem Video.

FAKTEN ZU BROOKS DEBISSHOP

Geburtstag: 23.04.1998
Größe: 2.05
Position: Center
Nationalität: USA
Letzter Verein: Borisfen Mogilev

MAXI BEGUE WECHSELT NACH GIESSE

Nach sieben Jahren für die FRAPORT SKYLINERS wird Maxi Begue sich in der kommenden Saison den JobStairs GIESSEN 46ers anschließen. Das Frankfurter Eigengewächs bestritt vergangene Saison neun Spiele in der easyCredit BBL und legte dabei durchschnittlich 1,9 Punkte auf. Für die FRAPORT SKYLINERS Juniors absolvierte er vergangene Saison 19 Spiele mit durchschnittlich knapp 26 Minuten Einsatzzeit. Dabei erzielte er 8,4 Punkte, 5,7 Rebounds und 2,1 Assists.

STIMME ZUR MELDUNG

Marco Völler (Manager Sport): „Es ist natürlich schade, dass Maxi uns verlässt. Wir haben viele Jahre mit ihm zusammen gearbeitet und er hat sich stets weiterentwickelt. Gerne hätten wir die Zusammenarbeit auch zukünftig fortgeführt, aber Maxi hat sich dazu entschieden eine neue Herausforderung zu suchen. Wir verstehen und respektieren seine Entscheidung und wünschen ihm viel Glück in Gießen.“

Die FRAPORT SKYLINERS wünschen Maxi für seine berufliche und private Zukunft alles Gute und bedanken sich für seinen Einsatz in den letzten Jahren!

Quelle: FRAPORT SKYLINERS, 16. Juli 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here