SPONSORING: WIESENHOF BLEIBT „GOLD CLUB“-PARTNER!

0
27

Die erfolgreiche Zusammenarbeit RASTA Vechtas mit Ernährungsspezialist WIESENHOF wird auch in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA fortgeführt. WIESENHOF wird u.a. weiterhin auf dem Trikot RASTA Vechtas werben, dazu kommt eine Präsenz auf dem Parkett des RASTA Domes. Und: Den zur letzten Saison ins Leben gerufenen WIESENHOF-Expertentipp wird es auch in 2021-22 geben.

An jedem der 34 Spieltage der letzten Saison hatte ein Spieler, ein Trainer oder etwa eine Cheerleaderin der Marleys die Partien in der easyCredit Basketball Bundesliga getippt. Das Tippspiel war präsent auf dem WIESENHOF-YouTube-Kanal und beim Instagram-Auftritt des Unternehmens, die Resonanz großartig. Auf WIESENHOFs Instagram-Kanal gibt es ebenfalls regelmäßig Einblicke hinter die Kulissen von RASTA: Im Story-Format „WIESENHOF/RASTA Blockbuster“ erhalten die Fans Informationen von und zu RASTAs Profis, die sie sonst wahrscheinlich nicht bekommen würden.

„Für uns ist diese Partnerschaft mit WIESENHOF eine ganz tolle Geschichte!“, weiß RASTA Vechtas Klubchef Stefan Niemeyer. „Das Unternehmen hat zum Beispiel mit den Social Media-Formaten super Inhalte geschaffen und ist einfach ein sehr zuverlässiger Partner – auch in schwierigen Zeiten. Wir freuen uns sehr, dass WIESENHOF, trotz des Abstieges in die ProA, an unserer Seite bleibt und jetzt auch den Weg mit uns in die Saison 2021/22 geht“, bedankt sich Stefan Niemeyer für das Engagement des Rechterfelder Unternehmens. „Genau diese Unterstützung brauchen wir, um die Herausforderungen, die die nächste Zeit mit sich bringt, angehen zu können“.

WIESENHOF, mit Sitz in Rechterfeld bei Visbek, ist bereits seit der Saison 2018/19 offizieller Ernährungspartner der #alarmstufeorange. „Gerade in der für RASTA sportlich herausfordernden Zeit möchten wir ein Zeichen setzen“, so Dr. Ingo Stryck, Leiter Marketing der PHW-Gruppe. „Regionales Engagement ist uns als heimatverbundenes und bodenständiges Familienunternehmen sehr wichtig und natürlich möchten wir uns auch weiterhin vor Ort als Arbeitgeber-Marke präsentieren. Die PHW-Gruppe ist ein großer Arbeitgeber der Region, der viele junge Menschen ausbildet.“

Die PHW-Gruppe: Anbieter hochwertiger Proteine

Das Kerngeschäft der PHW-Gruppe mit Hauptsitz in Rechterfeld (Niedersachsen) ist die Produktion und Vermarktung hochwertiger Geflügelspezialitäten unter der Marke WIESENHOF. 2018 wurde das weitere Geschäftsfeld der Alternativen Proteinquellen geschaffen und im September 2020 die neue Marke Green Legend eingeführt. Das Besondere an Green Legend: Bei jedem Produkt wird zu 100% auf tierische Inhaltsstoffe verzichtet – also kein Ei und keine Milch sowie kein Milchzucker (Laktose). Die Green Legend Produkte sind rein pflanzlicher Genuss, aber bei vollem Geschmack des Fleisch-Originals. Langfristig will sich das niedersächsische Familienunternehmen als Anbieter von hochwertigen Proteinprodukten positionieren und vermeintlich konkurrierende Geschäftsfelder nebeneinander entwickeln. Neben diesen beiden Geschäftsfeldern gibt es noch das Geschäftsfeld Gesundheit. Die PHW-Gruppe, die aus mehr als 35 Tochterunternehmen beseht, beschäftigt europaweit rund 10.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Gesamtumsatz von 2,704 Mrd. Euro.   

Quelle: RASTA Vechta, 25. Juni 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here