BACK FOR GOOD: VYTAUTAS BUZAS NEUER CHEF-TRAINER DER NÜRNBERG FALCONS

0
54

Nürnberg – Vytautas Buzas kehrt in der Saison 2021/2022 zu den Nürnberg Falcons zurück! Der 33-jährige Basketball Coach aus Litauen übernimmt damit nach 2019 erneut das Cheftrainer-Amt bei den Mittelfranken. Buzas’ Rückkehr in die BARMER 2. Basketball Bundesliga bedeute auch, dass sich Ralph Junge nun wieder mit voller Energie seinen Aufgaben als Geschäftsführer des ProA-Ligisten widmen kann. 

Die erste Sommer-Personalie 2021 der Nürnberg Falcons ist fix! Und die Liste erfolgreicher Noris-Rückkehrer wird damit länger wieder ein bisschen länger. Nach einst Josh Young, Robert Oehle und Stephan Haukohl nimmt zur neuen Saison nun auch Vytautas Buzas seinen zweiten Anlauf in Nürnberg und steht für mindestens zwei Jahre an der Seitenlinie der Falcons. Darauf verständigten sich beide Seiten in den vergangenen Tagen. Buzas war bereits ab 2017 Co-Trainer unter Ralph Junge. 2019 löste er diesen dann als Head Coach ab, legte aber noch in der Hinrunde 2019/2020 sein Amt aus familiären Gründen nieder und kehrte in seine Heimat zurück. Ab August ist der 33-Jährige wieder zurück in der Frankenmetropole. 

NEUES TRAINER-DUO BUZAS/TAYLOR 

Ralph Junge gibt folgerichtig sein Amt an der Seitenlinie wieder ab, bleibt in die sportlichen Geschicke der Falcons freilich involviert, will aber vor allem als Geschäftsführer Akzente setzen. „Mit all den Herausforderungen die vor uns liegen, der neuen Halle und der Post-Corona-Zeit, ist es richtig und wichtig meinen Fokus auf die wirtschaftlichen Themen zu richten. Mit Vytas holen wir einen jungen, hungrigen und sehr kompetenten Trainer nach Nürnberg zurück, der keine große Eingewöhnungszeit brauchen wird und dem wir voll vertrauen. Wir waren kontinuierlich in Kontakt und ich freue mich sehr, wieder mit ihm zusammenzuarbeiten“, erklärt Ralph Junge. Derrick Taylor, sein bisherigen Assistant-Coach, bleibt an Bord und wird künftig Vytautas Buzas zuarbeiten und die Mannschaft gemeinsam mit ihm betreuen. „Derrick ist hier in der Region ein echter Sympathieträger, kompetent und loyal und darum freut es uns sehr, ihn als Co-Trainer zu behalten“, so Junge weiter. 

JEDEN TAG 100 PROZENT 

Für Vytautas Buzas schließt sich durch die Rückkehr nach Nürnberg ein Kreis. 2017 wurde er hier als Assistant-Coach und Jugendkoordinator vorgestellt und hat seiner Zeit die Entwicklung vieler Spieler entscheidend geprägt. Nicht weniger hat er sich auch für seine zweite Amtszeit vorgenommen. „Ich freue mich sehr wieder in Nürnberg arbeiten zu dürfen und über das mir entgegengebrachte Vertrauen. Mein Ziel ist es, jeden Tag 100 Prozent zu geben und das soll auch für die Mannschaft gelten, die wir zusammenstellen werden. Die Halle am Tillypark bietet uns eine fantastische Perspektive und eine neue sportliche Heimat und wir hoffen dort bald vor unseren Fans spielen zu können“, so Nürnbergs neuer Head-Coach Vytautas Buzas. 

Quelle: Nürnberg Falcons, 2. Juni 2021

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here