Müller wechselt nach Göttingen – Simon nicht mehr im Kader

Göttingen, 12. Dezember 2017 – Die BG Göttingen rüstet noch einmal nach. Der easyCredit Basketball-Bundesligist aus Südniedersachsen hat sich die Dienste von Malik Müller gesichert. Der 23-jährige deutsche Guard wechselt von Liga-Konkurrent Brose Bamberg in die Universitätsstadt und erhält einen Vertrag bis Saisonende. „Wir brauchten einen weiteren Guard, der uns mit seiner Einsatzzeit helfen kann, Spiele zu gewinnen“, sagt BG-Headcoach Johan Roijakkers. „Wir glauben, dass wir in Malik einen talentierten Guard gefunden haben, der uns das geben kann und aufgrund seiner Physis mehrere Positionen spielen kann.“

Der in Frankfurt am Main geborene Müller wechselte im Alter von 13 Jahren auf das Internat der Urspringschule in Schelklingen. Dort holte er mit dem Team Urspring drei NBBL-Meisterschaften (2010, 2011, 2013) und entschied sich nach seinem Schulabschluss im Sommer 2013 für ein Studium an der Virginia Polytechnic Institute and State University (USA). Aufgrund von NCAA-Regularien musste Müller eine Saison pausieren und konnte erst in der Spielzeit 2014/15 für die Virginia Tech Hokies auflaufen.

Nach einer College-Saison kehrte der 1,90 Meter große Guard 2015 nach Deutschland zurück und unterschrieb einen Vertrag bei Brose Bamberg. Zugleich ging Müller für den Bamberger Kooperationspartner Baunach Young Pikes in der Pro A auf Korbjagd. In der vergangenen Spielzeit stand der Basketball-Profi für den Zweitligisten im Schnitt rund 29 Minuten auf dem Parkett, in denen er 11,8 Punkte erzielte, 3,1 Rebounds holte und 2,1 Assists gab. In dieser Saison gehörte der Veilchen-Neuzugang ausschließlich zum Erstliga-Kader der Franken und kam sechsmal in der easyCredit BBL zum Einsatz (durchschnittlich 8:34 Minuten pro Partie).

Müllers Verpflichtung bedeutet gleichzeitig, dass Nicolai Simon nicht mehr zum Veilchen-Kader gehören wird. „Wir bedanken uns bei Nico für seinen Einsatz“, sagt Roijakkers. „Nico hat sich immer sehr professionell verhalten und hat alles getan, um dem Team zu helfen.“

Steckbrief
Name: Malik Müller
Geburtstag: 24.01.1994
Nationalität: GER
Größe: 190 cm
Gewicht: 98 kg
Position: Guard
Stationen (von neu nach alt):
Brose Bamberg (Deutschland)
Baunach Young Pikes (Deutschland)
Virginia Tech (USA)
Erdgas Ehingen/Urspringschule (Deutschland)

Quelle: BG Göttingen, 12. Dezember 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.