BG VERLÄNGERT VERTRAG MIT LOVERIDGE – WATSON GEHT

Die BG Göttingen hat den Vertrag mit Jordan Loveridge bis Saisonende verlängert. Der 23-jährige US-Forward war Mitte September für den verletzten Evan Smotrycz zum südniedersächsischen easyCredit Basketball-Bundesligisten gekommen und hatte vorerst einen Vertrag bis Mitte November erhalten. Da Smotrycz seine Verletzung überstanden hat und immer nur sechs ausländische Spieler pro Partie zum Einsatz kommen können, wurde im Gegenzug der Vertrag mit Paul Watson aufgelöst. „Sieben Ausländer im Kader zu haben, ist ein Luxus, den wir uns mit unseren finanziellen Mitteln nicht leisten können, den wir als nicht europäisch spielendes Team aber auch nicht unbedingt benötigen“, sagt BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen. „Aus diesen Gründen mussten wir eine Entscheidung treffen, die uns nicht sehr leicht gefallen ist. Wir wünschen Paul für seine weitere Laufbahn alles Gute.“

Loveridge kommt bisher auf vier Einsätze im Veilchen-Trikot, in denen er im Schnitt rund 17 Minuten auf dem Parkett stand. Der 1,98 Meter große Forward erzielt im Schnitt 8,0 Punkte pro Spiel und holt 3,6 Rebounds.

Steckbrief
Name: Jordan Loveridge
Geburtstag: 26.11.1993
Nationalität: USA
Größe: 198 cm
Gewicht: 104
Position: Forward
Letzte Vereine (von neu nach alt):
BBC Lausanne (Schweiz)
Egis Körmend (Ungarn)
Utah Utes (USA)

Quelle: BG Göttingen, 17. Oktober 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.