Erfolgreicher Vorbereitungsabschluss

Die BAYER GIANTS Leverkusen haben ihre Vorbereitung auf die Spielzeit 2017/18 mit einem Sieg abgeschlossen.
Der Rekordmeister gewann beim Basketballclub Musel Pikes verdient mit 82:70 (45:31) und musste dabei auf eine Vielzahl von etablierten Stammkräften verzichten.

Ohne Götz Twiehoff, Alexander Blessig, Tim Schönborn, Dzemal Selimovic und Daniel Merkens traten die GIANTS am Freitagmittag die knapp 220 Kilometer lange Fahrt nach Luxemburg an.
Keine guten Vorzeichen also für das letzte Testspiel gegen die Musel Pikes.
Das der Vizemeister aus dem Großherzogtum keine Laufkundschaft ist, musste BAYER bereits am eigenen Leib erfahren, als das Team von Trainer Achim Kuczmann das Finale des Frank-Thalwitzer-Pokal gegen die Pikes mit 54:56 verlor.

Trotz der vielen fehlenden Spieler, zeigten die „Giganten“ von Beginn an eine couragierte Leistung. Zwar wechselte die Führung in den ersten Minuten häufig zwischen den beiden Mannschaften, aber zum Ende des ersten Viertels, konnten sich die Leverkusener von den Gastgebern mit kleinen Schritten absetzen.
Bei den Farbenstädtern war es vor allem Michael Kuczmann, der Verantwortung übernahm und mit all seiner Erfahrung, seine Mitspieler antrieb.
Mit 22:16 endete der erste Abschnitt aus Sicht der GIANTS.

Die zweiten zehn Minuten waren zunächst ausgeglichen. Leverkusen hatte in der Offensive mit einer großen Portion Wurfpech zu kämpfen, während die Gastgeber Zähler um Zähler herankamen.
Zwischenzeitlich konnten die Musel Pikes sogar ausgleichen (31:31 – 16.Spielminute), doch die GIANTS ließen sich nicht beeindrucken und gingen dank eines 10:0-Laufs wieder in Front.
Beim Halbzeitstand von 45:31 für BAYER ging es in die Kabine.

Auch im dritten Abschnitt waren die GIANTS tonangebend. Die Luxemburger haderten mit ihrer Wurfquote aus dem Feld und BAYER konnte sich nach einem weiteren „Run“ von den Musel Pikes absetzen.
Leverkusens Trainer Achim Kuczmann gab nun auch vermehrt seinen jüngeren Spielern wie Sören Queck und Jacob Engelhardt einige Minuten. Beide zeigten eine gute Vorstellung in der Fremde, vor allem Engelhardt wusste mit 11 Punkten zu überzeugen.
Am Ende fuhr der ProB-Meister von 2013 einen souveränen 82:70-Erfolg ein und Bruce Beckford, Marvin Heckel & Co. traten die Heimreise in Richtung Rheinland gut gelaunt an.

Coach Achim Kuczmann freute sich im Anschluss der Begegnung über die Leistung seiner Mannschaft: „Wir haben eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt und die gesamten 40 Minuten konzentriert gespielt. Trotz der vielen Ausfälle, haben die Jungs heute intensiv verteidigt und in der Offensive gut zusammengespielt. Ich freue mich, dass das letzte Testspiel mit einem positiven Resultat zu Ende gegangen ist!“

In der letzten Wochen wollen die GIANTS nun hart arbeiten, um bestens vorbereitet gegen die KIT Gequos Karlsruhe in die Partie zu gehen.
Erstmalig mit dabei in dieser Woche ist auch ein „Neuzugang“, wie Kuczmann berichtet: „Es ist eine schöne Sache für uns, dass Alexander Blessig wieder mit an Bord ist. Aufgrund seines Studiums war Alex in den USA unterwegs, hat sich dort aber in Form gehalten. Ich glaube, dass er keine Anpassungsschwierigkeiten haben wird. Wir blicken dem ersten Saisonspiel optimistisch entgegen!“

Scoring BAYER GIANTS Leverkusen
Michael Kuczmann (17 Punkte), Marvin Heckel (16 P.), Donovon Jack (13 P. / 9 Reb.) Jacob Engelhardt (11 P.), Bruce Beckford (7 Pkt. / 14 Reb.), C.J.Oldham (7 P. / 6 Reb.), Sören Queck (6 P.) und Olegas Legankovas (5.)

Alle Testspielergebnisse der BAYER GIANTS Leverkusen im Überblick

Dragons Rhöndorf (ProB-Süd) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (65:68)
FC Schalke 04 Basketball (ProB-Nord) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (60:78)
RheinStars Köln (ProA) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (94:74)
TuS Opladen (Oberliga) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (23:98 – 2x 12 Minuten)
Fast-Break Leverkusen (2.Regionalliga) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (46:59 – 2x 12 Minuten)
Leichlinger TV (2.Regionalliga) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (54:59 – 2x 12 Minuten)
BC Musel Pikes (LUX) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (56:54 – 2x 12 Minuten)
WWU Baskets Münster (1.Regionalliga West) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (68:89)
ETB Wohnbau Baskets Essen (ProB-Nord) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (27:55 – Zur Halbzeit abgebrochen)
BC Musel Pikes (LUX) vs. BAYER GIANTS Leverkusen (70:82)

Quelle: BAYER GIANTS Leverkusen, 17. September 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.