Vorfreude auf die Saisoneröffnung steigt

Am Samstag, den 09.09.2017 von 10:00 bis 12:00 Uhr, ist es endlich soweit: Die Saisoneröffnung der BAYER GIANTS Leverkusen auf dem Vorplatz des Ostermann-Möbelhauses an der Manforter Straße steht an. Dabei erwartet die Fans ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

Die Planungen für die Saisoneröffnung des Rekordmeisters laufen im Hintergrund auf Hochtouren. Autogrammkarten werden gedruckt, das „GIANTS-Danceteam“ probt zahlreiche Tänze und auch Lionel hat das eine oder andere Kunststück für Samstag vorbereitet.

Es gibt ein vielfältiges Programm für Jung und Alt, bei dem sich die BAYER-Anhänger auch selber am Basketballkorb bei einem Freiwurf-Wettbewerb versuchen können. Zu gewinnen gibt es Freikarten für die erste Begegnung am 23.09.2017 gegen die KIT Gequos Karlsruhe.

Jürgen Hilbertz, Leiter des Sponsoring/Marketingbereiches der Farbenstädter, beschreibt das Event wie folgt: „Wir freuen uns, dass unser Partner Ostermann uns diese Möglichkeit eröffnet die diesjährige Mannschaft der BAYER GIANTS im Herzen der Stadt Leverkusen zu präsentieren. Die Fans der Giganten, können sich auf ein buntes Rahmenprogramm mit viel Basketball, Action und Unterhaltung freuen. Jeder Besucher wird eine tolle Zeit, bei hoffentlich viel Sonnenschein, erleben.“

Die Spieler der Farbenstädter blicken dem Samstag mit großer Begeisterung entgegen. Flügelspieler Michael Kuczmann hält die Mannschaftspräsentation für ein großartiges Highlight kurz vor Saisonbeginn: „Wir freuen uns, dass wir uns kurz vor Start der Spielzeit 2017/18 den Fans präsentieren können. Die Jungs fiebern dem Auftakt in der ProB entgegen, umso schöner ist es, dass wir am Samstagmorgen noch einmal die Gelegenheit erhalten, mit unseren Anhängern in Kontakt zu treten. Besten Dank auch an unseren Sponsor Ostermann, für diese einmalige Gelegenheit.“

Es ist also alles für einen tollen Vormittag in Leverkusen-Mitte vorbereitet. Seien Sie dabei und lernen Sie das neue Team der BAYER GIANTS Leverkusen kennen.

Vorbereitungsturnier in Herten

Nach der Saisoneröffnung geht es für die Mannen von Trainer Achim Kuczmann gleich weiter. Die Leverkusener fahren dann zu einem Vorbereitungsturnier der Hertener Löwen.

In der Rosa-Parks-Schule (Fritz-Erler-Str. 2 in 45699 Herten), treffen die GIANTS um 16:30 Uhr auf die WWU Baskets Münster.

Eine herausfordernde Aufgabe, wie Coach Kuczmann im Gespräch verdeutlicht: „Uns erwartet in Herten ein Turnier mit guten Mannschaften, die über verschiedenste Qualitäten verfügen. Gegen Münster wollen wir den nächsten Schritt in unserer Entwicklung machen und die erlernten Grundlagen im Training auf dem Parkett umsetzen, wobei uns mit Tim Schönborn und Alexander Blessig zwei wichtige Puzzleteile für die kommende Spielzeit fehlen werden. Trotzdem ist unser Ziel, so gut es eben geht abzuschneiden!“

Die Münsterländer verfügen über eine qualitativ starke Mannschaft und sind sicherlich Favorit auf die Meisterschaft in der 1.Regionalliga West.

Trainer Philipp Kappenstein kann mit Max Massing (früher u.a. NINERS Chemnitz) oder Stefan Wess (Baskets Akademie Weser-Ems) auf Akteure mit Zweitligaerfahrung zurückgreifen. Der neue US-Amerikaner der Baskets, Brandon McGill, hinterließ in den bisherigen Vorbereitungsspielen einen guten Eindruck. Dies bekam in der vergangenen Partie auch Ligakonkurrent TV Salzkotten zu spüren, als der 28-jährige Guard beim deutlichen 109:57-Erfolg 16 Zähler erzielen konnte.

Am Sonntag, den 10.09.2017, treffen die „Riesen vom Rhein“ je nach Turnierverlauf entweder auf den Gastgeber aus Herten oder den ProA-Absteiger, die ETB Wohnbau Baskets Essen.

Der Preis pro Turniertag beträgt 5 € bzw. 4 € ermäßigt. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt.

Quelle: BAYER GIANTS Leverkusen, 6. September 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.