Itzehoe Eagles lösen Vertrag mit Dominic Early

Gut drei Wochen vor dem Saisonstart in der 2. Basketball-Bundesliga ProB gibt es noch eine wichtige Änderung im Kader der Itzehoe Eagles: Sie haben den Vertrag mit Flügelspieler Dominic Early aufgelöst.

Es war eine schwere Entscheidung, daran lässt Teammanager Stefan Flocken keinen Zweifel. „Dominic ist zweifellos ein sehr guter Basketballer, er hat sich bei uns sowohl menschlich als auch im Hinblick auf seine Arbeitseinstellung vorbildlich präsentiert.“ Doch sportliche Erwägungen hätten den Ausschlag gegeben: „Die Eindrücke im Training und auch beim Testspiel in Dänemark haben uns gezeigt, dass wir auf dieser Position einen anderen Spielertypen brauchen“, so Flocken. „Deshalb haben wir uns entschieden, frühzeitig zu reagieren. Für seine Zukunft wünschen wir Dominic alles Gute.“

Die Ausländerposition soll nicht lange vakant bleiben. Die Bemühungen um eine Neuverpflichtung liefen auf Hochtouren, sagt Flocken. „Ich bin zuversichtlich, dass wir schon sehr bald sehr gute Nachrichten für die Eagles-Fans haben.“

Quelle: Itzehoe Eagles, 31. August 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.