K1X neuer Ritterausstatter

Ende September startet die Saison 2017-18 mit dem Auswärtsspiel der Teckstädter in Baunach. Der erste Auftritt der neuen Mannschaft findet jedoch bereits am kommenden Samstag im Testspiel gegen die Crailsheim Merlins statt. Dabei werden die Ritter in neuen Trikots auflaufen, denn die Knights werden zur kommenden Saison von K1X ausgestattet. Das Münchner Unternehmen folgt auf Spalding, die die Kirchheimer in den letzten Jahren ausgestattet hatten. „Wir hatten sehr angenehme und gute Gespräche mit K1X. Viele Teams werden mittlerweile von K1X ausgestattet und wir freuen uns darauf in den kommenden Jahren mit dem Unternehmen zusammen zu arbeiten. Ihre Produkte sind klasse und werden sicher auch für unsere Fans von Interesse sein“, erklärte Knights-Geschäftsführer Christoph Schmidt. K1X tritt dabei als offizieller Ausrüstungspartner der Knights auf. „Wir freuen uns riesig, zukünftig die Kirchheim Knights ausstatten zu können. Immerhin sind wir ja quasi um die Ecke (in München) daheim. Unsere “Play Hard” Philosophie passt super zum Spiel und den Fans der Knights. Der 360 Grad Ansatz von K1X wird auf- und auch abseits des Spielfelds für einen starken Auftritt sorgen. Für die Kirchheim Supporter werden wir uns ein paar Überraschungen einfallen lassen. Unsere Crew drückt den Rittern die Daumen“, so Niels Jäger (Brand Manager K1X).

Zur kommenden Saison ändern sich auch die Trikotfarben der Kirchheimer Zweitligabasketballer. Vor heimischem Publikum wird die neuformierte Truppe um Kapitän Andi Kronhardt nun in weiß auflaufen, während auswärts weiterhin das gelbe Ritterlogo auf einem schwarzen Trikot abgebildet wird.

Quelle: Kirchheim Knights, 25. August 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.