Testspielauftakt für die GIANTS

Am Wochenende starten die BAYER GIANTS Leverkusen endgültig in die Vorbereitungsphase: Mit den beiden Testspielen gegen die Dragons Rhöndorf (Sa., 18:00 Uhr) und den FC Schalke 04 Basketball (So., 15:00 Uhr) trifft der Rekordmeister gleich auf zwei starke Vereine aus der ProB.

Es waren tolle Tage die das aktuelle Team der „Giganten“ auf Mallorca verbracht hat. Eine Teambuilding-Maßnahme die Trainer Achim Kuczmann sehr gefallen hat, wie er selbst sagt: „Wir hatten eine tolle Zeit auf Mallorca und sind als Mannschaft enger zusammengerückt. Für unsere neuen Akteure war diese Reise noch wichtiger, denn sie konnten ihr Teamkollegen besser kennenlernen. Alles in allem waren die Tage auf der Insel sehr gelungen!“

Nun liegt die Wahrheit bekanntlich auf dem Parkett und deshalb arbeiten die Leverkusener Korbjäger konzentriert um sich auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. In den Trainingseinheiten liegt der Fokus daher sich weiter einzuspielen und die ersten Spielsysteme zu verfestigen.
Dies ist auch dringend notwendig, denn am Samstag geht es zum ersten Testspiel nach Linz am Rhein. Dort feiert der ansässige Basketballverein BBC Linz Saisoneröffnung und lädt die Basketballfans zu einem „Basketball-Leckerbissen“ ein, denn der Rekordmeister trifft in der Miesgesweghalle auf die Dragons Rhöndorf.

Wie die BAYER GIANTS treten die Dragons Rhöndorf in der ProB-Süd an. Nach einer turbulenten Spielzeit 2016/17, haben die Verantwortlichen am Menzenberg die „Reset“-Taste betätigt und einige Änderungen vorgenommen. Der bisherige Headcoach Thomas Roijakkers verließ die Rheinländer mit Ziel Belgien und wurde durch Thomas Adelt ersetzt, der sich bisher für die Geschicke bei den Telekom Baskets II in der 1.Regionalliga West verantwortlich zeichnete.
Neben dem Wechsel auf der „Kommandobrücke“ gibt es auch in Rhöndorf einige Neuverpflichtungen zu vermelden: Die beiden US-Imports Kameron Taylor (kommt vom TEAM Ehingen Urspring) und K.J.Sherrill (Hertener Löwen) sollen bei den „Drachen“ neues Feuer entfachen.
Trainer Achim Kuczmann beschreibt den Gegner wie folgt: „Die Dragons haben einige sehr interessante Spieler verpflichtet und die Verträge mit deutschen Leistungsträgern wie Viktor Frankl-Maus oder Patrick Reusch verlängert. Wie wir, steht Rhöndorf noch am Beginn der Vorbereitung und da es für beide Vereine die erste Partie der „Pre-Season“ sein wird, wird noch nicht alles so laufen wie gewollt. Trotzdem blicken wir der Begegnung optimistisch entgegen. Jedoch ist das Resultat erst einmal zweitrangig.“

Am Sonntag geht es dann für Götz Twiehoff, Tim Schönborn & Co. zum FC Schalke 04 Basketball.
Die Mannen aus dem Ruhrgebiet gehen in der Nordstaffel der ProB auf Punktejagd und hoffen auf eine erfolgreiche Saison.
Für dieses Vorhaben verpflichtete Trainer Raphael Wilder mit Leon Friederici (Giants Nördlingen), Shawn Tyrell Gulley (BG Karlsruhe) oder Timo Volk (ETB Wohnbau Baskets) Akteure, die über Erfahrung in der 2.Basketball-Bundesliga verfügen.
„Schalke hat mit Raphael Wilder einen sehr erfahrenen Headcoach an der Seitenlinie, der in den letzten Jahren eine sehr erfolgreiche Mannschaft aufgebaut hat“, so GIANTS-Assistenztrainer Jacques Schneider „bereits in der vergangenen Vorbereitungsphase haben wir gegen den S04 gespielt und ich erinnere mich an eine sehr intensive Paarung. Für uns wird es erst die zweite Partie 2017/18 sein, daher wird noch nicht alles zu hundert Prozent zusammenlaufen. Deshalb wird es für uns sehr wichtig sein, in der Verteidigung gut zu arbeiten.“

Auf unserer Facebookseite „BAYER GIANTS Leverkusen“ werden wir unsere Fans über beide Begegnungen umfangreich informieren.
Am Montag, den 28.08.2017, wird es auf www.giants-leverkusen.de einen Nachbericht zu beiden Paarungen geben.

Informationen zu den Auswärtsspielen Dragons Rhöndorf / FC Schalke 04 Basketball

Samstag, 26.08.2017 um 18:00 Uhr (Saisoneröffnung bei BBC Linz)
Dragons Rhöndorf (ProB-Süd) vs. BAYER GIANTS Leverkusen
(Miesgesweghalle in Linz, Miesgesweg 1)

Sonntag, 27.08.2017 um 15:00 Uhr
FC Schalke 04 Basketball (ProB-Nord) vs. BAYER GIANTS Leverkusen
(Halle an der Mühlbachstraße, Mühlbachstr. 3 in 45891 Gelsenkirchen)

Quelle: BAYER GIANTS Leverkusen, 24. August 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.