Neue LED-Bande für die kommende Saison – GIESSEN 46ers schließen die Reihen

Die Vorbereitung des neuformierten 46ers-Team läuft auf Hochtouren. Aber auch hinter den Kulissen wird intensiv auf die kommende easyCredit BBL-Spielzeit 2017/18 hingearbeitet.

So wurde daran gefeilt, dass die Sponsoren und das gesamte Ambiente in der Sporthalle Gießen Ost noch besser zur Geltung kommen. Dabei haben die 46ers in weitere LED-Banden investiert und den Court somit vollends geschlossen. Die damit einhergehenden attraktiven neuen Werbemöglichkeiten in der Sporthalle Gießen-Ost ermöglichen dem Traditionsclub, neue lukrative Werbeflächen anzubieten.

„Somit machen wir unseren nächsten Schritt in unserer Vermarktung und sind aus marketingstrategischer Hinsicht besser aufgestellt. In der kommenden Saison verfügen wir über ein geschlossenes und aufgeräumtes LED-Bandenbild, welches unseren Sponsoren einen deutlichen Mehrwert Ihrer werblichen Präsenz in der Sporthalle Gießen-Ost zu unseren Heimspielen bietet“, so 46ers-Geschäftsführer Heiko Schelberg.

Die neuen LED-Banden werden zum ersten Mal ihre Funktionstüchtigkeit beim Vorbereitungsturnier am 26.8. und 27.8.2017 in der Sporthalle Gießen-Ost unter Beweis treten.

Quelle: GIESSEN 46ers, 23. August 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.