Herzöge Wolfenbüttel: Erstes Testspiel absolviert

Eine der tollsten Sachen beim Basketball: Im Gegensatz zum Fußball gibt es kein unentschieden, sondern immer einen Sieger. Immer? Fast immer! In ihrem ersten Testspiel vor der neuen Saison trennten sich die MTV Herzöge und Gastgeber SC Rist Wedel nämlich gütlich mit 84:84 – nach ausgeglichenem Spielverlauf entschieden beide Trainer einvernehmlich auf die sonst übliche Verlängerung zu verzichten.

Für die Herzöge, die auf Luis Figge und Samuel Mpacko verzichten mussten, kamen neben den „üblichen Verdächtigen“ inklusive Neuzugang Tarique Thompson (10 Pkt / 5 Rebounds) mit Kai Globig, Manuel Kessen und Elias Güldenhaupt drei junge Spieler zum Einsatz, die nach aktuellem Stand in der neuen Saison zum Herzöge-Kader zählen werden. Alle machten ihre Sache ordentlich und erhielten von Trainer Steven Esterkamp reichlich Einsatzzeit. HIER geht’s weiter…

Quelle: Basketball Löwen Braunschweig, 21. August 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.