A2-Nationalmannschaft überzeugt bei Universiade

Bei der Universiade in Taipeh gab es für das deutsche Team im zweiten Spiel den zweiten Sieg.

Nach der klaren Angelegenheit am gestrigen Sonntag gegen Hongkong (119:50), wurde die Mannschaft von Headcoach Mathias Fischer gegen Norwegen mehr gefordert.

Am Ende konnte sich die deutsche Auswahl aber mit 83:58 durchsetzen. Nur im zweiten Viertel konnten die Norweger das Spiel ausgeglichen gestalten, anschließend zeigten die A2-Herren ihr ganzes Können.

Bester Werfer für das deutsche Team war Rakete Andi Obst, der mit 16 Treffern zu überzeugen wusste. Bereits morgen geht es gegen Japan um 11.30 Uhr Ortszeit weiter.

Quelle: OeTTINGER ROCKETS, 21. August 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.