Gilden Kölsch ist neuer TipOff Partner der 99ers

Mit Gilden Kölsch begrüßen die 99ers einen neuen TipOff Partner in ihrer Sponsorenfamilie.

Bereits seit vielen Jahren erhalten die 99ers zu besonderen Anlässen regelmäßig Unterstützung durch Gilden Kölsch. Nun vertiefen der Bundesligist und die Kölner Traditionsbrauerei die Zusammenarbeit und blicken gemeinsam voraus auf die kommende Saison.

„Es freut uns wirklich sehr, dass wir nun eine neue Partnerschaft auf den Weg bringen konnten und Gilden Kölsch unsere Sportart ab sofort als Sponsor unterstützt“, so 99ers Geschäftsführer Sedat Özbicerler zum neuen Partner, der – wie auch die Rollstuhlbasketballer mit ihrer Spielstätte am Bergischen Ring – selbst in Köln-Mülheim beheimatet ist.

„Gilden ist das Kölsch der Kölschen, deshalb heißt es ab sofort: 86 Veedel für die 99ers!“, ergänzt Brand Managerin Annika Bruder.

Mit dem Engagement bei den 99ers unterstützt Gilden Kölsch das junge Team, das hochmotiviert in die nächste Saison in der höchsten Spielklasse startet und sich bereits mit erfahrenen Spielern verstärkt hat.

Sedat Özbicerler: „Wir sagen „Prost!“ und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.“

Quelle: Köln 99ers, 25. Juli 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.