Giraffenkader weitgehend komplett – auch Julian Bölke bleibt an Bord

Mit Centerspieler Julian Bölke hat ein weiterer Spieler des letztjährigen Kaders seine Zusage gegeben weiterhin für die Giraffen in der kommenden Saison auf Korbjagd zu gehen. Der 29jährige stand im letzten Jahr in 20 Spielen auf dem Feld und erzielte dabei durchschnittlich 7,6 Punkte und 3,8 Rebounds. Mit seiner Physis und Routine wird Julian auch im kommenden Jahr ein wichtiger Baustein für das Team von Markus Kühn sein. Anfang August muss sich Julian Bölke allerdings einem kleinen Eingriff am Knie unterziehen und wird dadurch erst etwas später in die Saisonvorbereitung einsteigen.
Mit Julian Bölke streifen nun bereits acht Spieler des letztjährigen Kaders das Giraffentrikot über, allein Julius Martiny hat sich entschieden, sich nochmal in seiner früheren Sportart Leichtathletik beweisen zu wollen. Dazu kommen auch die aus dem NBBL altersmäßig herausgewachsenen Paul Bokeloh und Lane Hanley bzw. mit Julian Smuda auch ein aktueller NBBL-Spieler.

Quelle: TV Langen, 25. Juli 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.