Steven Esterkamp wird neuer Trainer der MTV Herzöge

Die MTV Herzöge Wolfenbüttel haben einen neuen Heacoach: Mit Steven Esterkamp wird in der neuen Saison ein in der deutschen Basketballszene nur allzu bekanntes Gesicht an der Seitenlinie der Lessingstädter stehen. Für den 36-jährigen US-Amerikaner ist es die erste Station als hauptverantwortlicher Trainer.
So ist er bis dato vor allem als Spieler bekannt. Interessanter Fakt dabei: Seine erste Saison in Europa bestritt Esterkamp nach seiner Collegezeit an der Ohio University 2003/2004 bei der SG Braunschweig in der damaligen 2. Bundesliga Nord. Mit Paderborn – wo er anschließend insgesamt 5 Spielzeiten aktiv war – stieg er 2006 in die 1. Bundesliga auf und erreichte dort 2012 mit dem Gewinn der Deutschen Vizemeisterschaft in Diensten von ratiopharm Ulm seinen größten Erfolg. Neben Paderborn und Ulm war der neue Herzöge-Trainer auch in Bremerhaven, Essen, Vechta und Würzburg aktiv, ehe er 2014 seine Karriere beendete und die Trainerlaufbahn einschlug. Als Assistent von Chris Ensminger war er seit 2014 und bis Anfang diesen Jahres bei den Oettinger Rockets Gotha in der ProA tätig. HIER geht’s weiter

Quelle: Basketball Löwen Braunschweig, 5. Juli 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.