Der SC Rist trauert um Klaus Günter Gutowski

Klaus Günter Gutowski ist plötzlich und völlig unerwartet verstorben. Gutowski war seit der Gründung des SC Rist im Mai 1968 Mitglied in unserem Verein und engagierte sich in vielfältiger Weise für den Wedeler Basketball: Unter anderem als allererster Manager der 1. Herren, später wurde er auch Jugendspielleiter im Hamburger Basketball Verband. Seit 1976 lebte er in Frankfurt am Main, blieb seinem SC Rist aber aus der Ferne treu, war weiterhin Mitglied und begleitete die 1. Herren jahrelang als Fan bei Auswärtsspielen.

Der SC Rist trauert um eines seiner ersten Mitglieder, Klaus Günter Gutowskis Vereinstreue war beispielhaft. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und drücken seiner Ehefrau Rosemarie sowie seiner ganzen Familie unser tiefes Mitgefühl aus.

Quelle: SC Rist Wedel, 30. Juni 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.