Stechmann kehrt in BG-Profi-Kader zurück

Göttingen, 30. Juni 2017 – Der Kader der BG Göttingen füllt sich weiter. Zur kommenden easyCredit Basketball Bundesliga-Saison wird Lennart Stechmann zu den Südniedersachsen zurückkehren. Der 23-jährige Guard gehörte in der Saison 2014/15 schon einmal zum BG-Erstligakader und kam dort zu zwei Kurzeinsätzen. „Wir sind froh, wieder einen echten Göttinger im Team zu haben“, sagt BG-Headcoach Johan Roijakkers. „Er kennt Göttingen, unser System und weiß, was auf ihn zukommt. Das wird uns helfen.“

Der Rückkehrer verbrachte fast seine gesamte Basketball-Karriere in Göttingen. Im Sommer 2013 holte Roijakkers den damals 19-Jährigen in den BG-Zweitliga-Kader. Nach dem Aufstieg in die erste Liga blieb der 1,89 Meter große Basketballer der BG treu und ging parallel für den ASC Göttingen von 1846 e.V. in der 1. Regionalliga auf Korbjagd. Die Saison 2015/16 verbrachte Stechmann im Ausland beim niederländischen Zweitligisten Landslake Lions. Nach der Rückkehr in seine Heimatstadt schloss sich der Guard, der momentan ein Fernstudium in Psychologie absolviert, vergangene Saison der BG 74 Göttingen (2. Regionalliga) an.

Stechmann ist der achte Spieler im Roijakkers-Kader für die Saison 2017/18, zu dem schon Joanic Grüttner Bacoul, Darius Carter, Lenny Larysz, Dennis Kramer, Stephan Haukohl, Dominic Lockhart und Nicolai Simon gehören.

Steckbrief
Name: Lennart Stechmann
Geburtstag: 22.03.1994
Nationalität: GER
Größe: 189 cm
Gewicht: 85 kg
Position: Guard
Letzte Vereine (von neu nach alt):
BG 74 Göttingen e.V. (Deutschland)
Landslake Lions (Niederlande)
ASC Göttingen von 1846 e.V. (Deutschland)
BG Göttingen (Deutschland)
BG 74 Göttingen e.V. (Deutschland)

Quelle: BG Göttingen, 30. Juni 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.