Nicolai Simon wird ein Veilchen

Heute Vormittag verkündete der italienische Erstligist Sassari die Verpflichtung von Dyshawn Pierre und nun ist auch der Abgang von Nicolai Simon offiziell bestätigt. Der Guard und ehemalige Löwen-Kapitän wechselt nach drei Jahren im Löwen-Trikot ins gut 100 Kilometer von Braunschweig entfernte Göttingen und erhält bei der BG einen Einjahresvertrag.
Nicolai Simon war seit der Saison 2014/15 ein Löwe und bestritt seitdem insgesamt 96 Ligaspiele für unser Team. In den Spielzeiten 2014/15 und 2015/16 absolvierte er jeweils alle 34 Saisonspiele, während er in der vergangenen Saison insgesamt 28 Mal für uns auf dem Parkett stand.

In seinen ersten beiden Spielzeiten für uns kam Nicolai Simon auf je 5,6 Punkte im Schnitt. In seiner vergangenen und letzten Saison im Löwen-Trikot erzielte der 30-Jährige Guard, der seit der Saison 2015/16 das Kapitänsamt inne hatte, in knapp 17 Minuten 2,5 Zähler pro Spiel.

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Kapitän der vergangenen zwei Jahre für seinen Einsatz, seine Leistungen im Löwen-Trikot und für seine vorbildliche Einstellung und wünschen Nicolai Simon alles Gute für seine Zukunft.

Quelle: Basketball Löwen Braunschweig, 28. Juni 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.