Bo Meister für U18-Nationalmannschaft nominiert

Erfreuliche Nachrichten für das Nachwuchsprogramm der Eisbären Bremerhaven: Bundestrainer Harald Stein hat Eisbären-Youngster Bo Meister für den Kader der U18-Nationalmannschaft nominiert. Meister, der in der vergangenen Saison sowohl für die Profis, als auch für das Eisbären NBBL-Team und Kooperationspartner BSG Bremerhaven im Einsatz war, wurde für den gemeinsamen Auftaktlehrgang der U15-, U16- und U18-Jungen vom 3.-6. Juni 2017 im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar 13 U18-Korbjäger eingeladen.

Die Lehrgangsleitung liegt bei Bundestrainer Henrik Rödl, betreut werden die Nachwuchs-Korbjäger des Weiteren von den Bundestrainern Kay Blümel und Harald Stein, den Trainern Marius Huth, Jan-Philipp Eichberger und Matthias Sonnenschein, Athletik-Trainer Arne Greskowiak, den Physiotherapeuten Matthias Passarge und Bogdan Suciu und den Team-Betreuern Heikel Ben Meftah und Gabriel Strack.

Quelle: Eisbären Bremerhaven, 12. Mai 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.