BCL-Playoffs: EWE Baskets starten Vorverkauf am 1. Februar

Die erste Hürde für die EWE Baskets Oldenburg in den Playoffs der Basketball Champions League lautet: Avtodor Saratov.

Das ergab die Auslosung am vergangenen Freitag im schweizerischen Mies. Als gesetztes Team hat Oldenburg in der ersten Runde der Playoffs den Heimvorteil und darf das Rückspiel zu Hause austragen. Die BCL hat mittlerweile die Paarungen terminiert.

Somit müssen die EWE Baskets zunächst am Mittwoch, 8. Februar in der Kristall Arena von Saratov das Hinspiel bestreiten. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr deutscher Zeit.

Am Dienstag, den 21. Februar, empfängt Oldenburg dann den russischen Club zum Rückspiel, wenn es um den Einzug in die zweite Playoff-Runde („Last 16“) geht. Tippoff in der Großen EWE ARENA ist um 20 Uhr.

Für dieses Spiel werden die EWE Baskets den Vorverkauf am Mittwoch, 1. Februar, starten. In den bekannten Vorverkaufsstellen, in der Geschäftsstelle der EWE Baskets und auf ewe-baskets.de/tickets natürlich auch online sind dann ab 9 Uhr Tickets zu erwerben.

Quelle: EWE Baskets Oldenburg, 30.1.2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.