Spielen wie die Profis: MBC organisiert AOK-Jugendcamp

Der Mitteldeutsche Basketball Club veranstaltet am 8. Februar 2017 gemeinsam mit seinem offiziellen Gesundheitspartner der AOK Sachsen-Anhalt zum 2.Mal das AOK-Jugendcamp. Einen Tag lang können junge Basketball-Fans gemeinsam mit ihren Idolen und Vorbildern dribbeln, passen und werfen. Zudem wartet auf die Kids eine Einladung zum Wölfe-Heimspiel gegen RÖMERSTROM Gladiators Trier.

12.01.2017 Gemeinsam mit dem Offiziellen Gesundheitspartner des Mitteldeutschen Basketball Club (MBC), der AOK Sachsen-Anhalt, organisieren die Weißenfelser Wölfe zum zweiten Mal ihr AOK-Jugendcamp. Bewegung und gesunde Lebensweise von Kindern und Jugendlichen sind der AOK ein besonderes Anliegen. Daher engagiert sich die größte gesetzliche Krankenkasse seit Jahren für den Verein.

Am 08. Februar 2017 können sportbegeisterte Kids zwischen 10 und 14 Jahren, die ihren Vorbildern mit dem orangefarbenen Leder nacheifern wollen, sich einen Tag lang beim Basketballspielen ausprobieren und gemeinsam Spaß haben. In der Weißenfelser Stadthalle wird sich von 10 bis 15:30 Uhr alles um Dribbeln, Werfen und Passen drehen. Unterstützung und Besuch bekommen die Jugendlichen an diesem Tag von den Profis des Mitteldeutschen Basketball Clubs, die den kleinen Stars über die Schulter schauen und ihnen Tipps und Tricks zeigen werden.

Für Verpflegung der Jugendlichen wird während des AOK-Jugendcamps gesorgt sein. Alle Kinder erhalten zudem eine Eintrittskarte für das Heimspiel in der 2.Basketball-Bundesliga ProA des aktuellen Tabellenführers MBC gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier am 12. Februar 2017.

Anmeldeschluss ist der 22. Januar 2017.

Bitte schicken Sie die Formulare ausgefüllt per

– Email an office@mitteldeutscherbc.de
– postalisch an Mitteldeutsche Basketball Marketing GmbH, Georgenberg 25, 06667 Weißenels

Für Rückfragen hierzu stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung.

Telefon: 03443-347390
E-Mail: office@mitteldeutscherbc.de

Laden Sie sich jetzt das Anmeldeformular herunter:

>> Download Anmeldformular

Quelle: Mitteldeutscher BC, 21. Januar 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.