Die Reise geht weiter: Merlins gastieren in Erfurt

Crailsheim, 20.01.2017. Neues Terrain betreten die Crailsheimer Basketballer am kommenden Dienstag (24.01., 19:30 Uhr). Die Oettinger Rockets sind zwar kein neuer Gegner für die Zauberer, die Thüringer empfangen jedoch ihre Gegner seit dieser Saison nicht mehr im Zeltbau „Blaue Hölle“ in ihrer Heimat Gotha. Das neue sportliche Zuhause ist Erfurt.

Der Umzug in die dortige Messehalle unterstrich vor Saisonbeginn die klaren Ambitionen der Verantwortlichen, den Blick in Richtung Erstklassigkeit zu richten. Nach vergleichsweise mäßigem Saisonstart wurde dank einiger personeller Änderungen inzwischen auch auf sportlicher Ebene eine entsprechende Entwicklung gezeigt. So fügte das Team von Trainer Chris Ensminger zu Jahresbeginn den starken Chemnitzern eine Heimniederlage zu. Crailsheims sportlicher Leiter Ingo Enskat schätzt die Truppe um Neuzugang Dane Watts hoch ein: „Gotha setzt sich momentan oben fest, am Ende der Hauptrunde sehe ich die Rockets sogar unter den Top 4.“ Damit, sofern auch den Merlins eine entsprechende Platzierung gelingt, könnte es auch ein potentielles Halbfinal-Duell gegen die Oettinger Rockets in den Playoffs geben. „Auf jeden Fall erwartet uns nach der kleinen Spielpause ein echtes Spitzenspiel. Sowohl Gotha, als auch wir haben derzeit einen guten Lauf“, so Enskat weiter.

Die Merlins konnten zuletzt fünf Siege in Serie einfahren, darunter ein 84:71 im Hinspiel gegen die Rockets. Diesen Rhythmus wollen die Zauberer auch nach der knapp zweieinhalbwöchigen Unterbrechung aufrechterhalten und auch bei der Premiere in der Erfurter Messehalle von Beginn an hellwach sein. Seit Anfang der Woche trainieren die Jungs um Headcoach Tuomas Iisalo wieder, nachdem die Spieler bei einem kurzen Heimat-Urlaub neue Kraft für die heiße Phase im Kampf um die Playoffs tanken konnten.

Neben der intensiven Vorbereitung auf die schwere Partie bei den Oettinger Rockets nehmen sich die Profis der Merlins aber am kommenden Sonntag (22.01.) noch Zeit für ihre Fans. Auf der Messe „Haus, Garten und Freizeit“ im Hangar Crailsheim gastiert das komplette Team ab 14:00 Uhr zu einer Autogrammstunde am Stand der VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim.

Zuvor freuen sich die Merlins in der HAKRO Arena Crailsheim auf zahlreiche Basketballfans, wenn die jungen Zauberer der JBBL (U16 Bundesliga) gegen Ludwigsburg um den historischen Einzug in die Hauptrunde kämpfen (Tip-Off: 12:30 Uhr).

Die ProA-Partie bei den Oettinger Rockets am Dienstagabend (Spielbeginn 19:30 Uhr) wird live auf www.sportdeutschland.tv übertragen.

Quelle: Crailsheim Merlins, 20. Januar 2017

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.